ClanWolf Netzwerk
 
 


(*W6)
(*W10)




Ergebnis wird in
RP übernommen.




Sascha
19.10.2020 20:22:31
2W6(9)+0W10(0)=9

Falcone D Wirth
05.07.2020 21:32:49
0W6(0)+1W10(5)=5

Frame an  / aus
Fenster öffnen

Channel Statistik
   - D
   - Meldric
   - Q
   - Ulric
   - xfirestorm

  Ulric auf Posten
ClanWolf TeamSpeak Viewer


Status:
ONLINE
5.1.7 / 5.1.7








  
Operation Taj Mahal
ClanWolf Netzwerk > Rollenspiel
->> Ein Leben im Krieg
Nächstes Thema

 
B e d a n k e n
Für diesen Thread bedanken sich:

Meldric, ArchAngel353112, PhelamKell, Nimrod, PC_Ente, Sascha

Autor Operation Taj Mahal   1  # 13  top
xfirestorm
User Avatar
saKhan


Beiträge: 1683

Eingetreten: 23.06.14
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
17.10.2020 12:52:34
Weingarten III
Weingarten, besetztes Gebiet der Clans in der Inneren Sphäre
5 Oktober 3055
1945 Stunden


Ein Adjutant stürmte in das offene Büro, grüßte hastig, nahm Haltung an und sprach zackig die Worte "Ehre dem Clan, mein Khan!" mit Stolz und einem Hauch von Furcht. Thomas stand am Fenster seines Büros, starrte in den Sonnenuntergang und erinnerte sich an die Ereignisse des Tages. Langsam nahm er den letzten Schluck aus dem Whiskyglas. Er drehte sich nicht einmal um, starrte nur leicht über seine rechte Schulter, stieß ein leises Knurren aus und fragte: "Was?" Der Adjutant, immer noch die Haltung wahrend und mit der rechten Hand salutierend, hielt einen Ordner in seiner linken Hand.
"Neue Aufträge, die Ihnen persönlich und unmittelbar zugestellt werden sollen, mein Khan."
Thomas drehte sich langsam um, ging zu seinem Schreibtisch, stellte das Glas ab und sprach innerlich zu sich selbst: "Großartig, was ist es diesmal? Noch eine Manöverübung? Oder mehr Papierkram?", verärgert darüber, dass er seit Monaten an keinen Einsatz mehr teilgenommen hatte. "Rühren." sagte er, während er seinen linken Arm ausstreckte, in dessen Hand der Offizier vom Dienst schnell und ohne Zögern den Ordner mit den Befehlen übergab.
Als Thomas die Befehle las, schlich sich langsam ein breites Grinsen auf seinem Gesicht ein. "Endlich wieder richtige Kämpfe!" er dachte. "Ich möchte, dass alle Trinär- und Stern –Kommandeure des 7. Battle Clusters morgen um 0700 im Besprechungsraum versammelt sind. Sorgen sie persönlich dafür, dass jeder von ihnen diesen Befehl direkt erhält. Wegtreten!" sagte Thomas. Der Adjutant grüßte noch einmalzackig mit den Worten: "Pos, mein Khan!" dann drehte er sich abrupt um 180 Grad und stürmte beinahe aus dem Büro.


Weingarten III
Weingarten, besetztes Gebiet des Clans in den Inner Sphere
6 Oktober 3055
0700 Stunden


---

Als er den Besprechungsraum betrat, sprangen die Krieger auf, nahmen Haltung an und grüßte den saKhan mit einer Stimme: "Ehre dem Clan, mein Khan!"
Thomas salutierte zurück, "Rührt euch, setzt euch.", als er einen Ordner auf den Schreibtisch vor sich legte und der Rest des Raumes in ihre Sitzpositionen zurückkehrte.
"Wir haben neue Befehle erhalten, um das gesamte Cluster sofort auf einen Sprung außerhalb des Systems vorzubereiten. Die Techniker wurden bereits darüber informiert, dass sie jeden Mech, Luft/Raumjäger, jede Waffe, Munition sowie Vorräte andere Ausrüstung auf die Landungsschiffe zu laden haben."
Ein paar leise Seufzer waren zu hören, da jeder die Manöverübungen satt hatte, die mit dem echten Gefecht wenig gemeinsam. Alle sehnten sich nach einem Kampf, die letzten Monate waren zu ruhig. Er verstand das Leid seiner Untergebenen, also hielt er einen kurzen Moment inne, dann sah er jeden seiner Kommandeure mit einem strengen Blick an und fuhr fort. "Wir machen uns auf dem Weg in die Innere Sphäre, wir werden wieder gegen die Barbareninds Feld ziehen, sie zu Staub zermahlen, ihnen den Wert der Ehre zeigen und wie ein wahrer Krieger kämpft!" Der Raum brach kurz in einen lauten Jubel aus. Thomas wartete darauf, dass es etwas abflaute und fuhr mit einem leichten Lächeln auf den Lippen fort:
"Weisen sie ihre Untergebenen an, ihre Ausrüstung bereit zu halten. Ihre Techniker sollten ihre Mechs, Luft- und Raumjäger und Elementare auf einen schnellen Angriff vorbereiten. Loadouts mit dem Schwerpunkt auf Energiewaffen werden wie üblich empfohlen, aber wir haben auch genug Munition für ballistische Waffen sowie Raketen geladen." Er hielt einen Moment inne, damit die Kommandeure mit ihren Notizen fertig werden konnten: "Landungsschiffe werden die Planetenoberfläche in 6 Tagen, d.h. am 12. Oktober, 0900 Ortszeit, verlassen. Fragen, frapos?"


RP-Off:
Ehre dem Clan, Wölfe!

Das hier ist ein Anfang von einen Szenario welcher beeinhaltet vielle verschiedene module, Kämpfe, Rollenspiel, Tabletop(megamek), vielleitcht Battletech, MWO,...

Ich möcthe nicht alles hier aufschreiben um was es geht.
Was bis jetzt bekannt ist, die 7. wird aus den Weingarten system Springen, wo ist es zu die Offiziere noch nicht bekannt. Springt nur der 7.? Wohin? Warum? War das Invasion wieder erneut? Das sind Fragen welchen sollten durch RP auftauchen.

Alle sind natürlich Willkommen um mitspielen, unabhängig von Rang. Jeder kann mehre Charakteren nehmen und mit die in RP mitspielen, aber da müssen wir unsere SCom und SCpt Vorteil geben. Falls jemand kein lust auf einen spiel hat, kann er/sie auch nur RP mitmachen, oder falls jemand kein lust auf RP hat und mochte nur spielen ist das naturlich auch möglich, aber wurde schön sein wann alle SCom+ Rangierte Krieger aktiv in RP auch mitmachen.

Die RP fragen können schon da geschrieben sein, natürlich bereits in RP berreich geschreiben. Oder am Montag nach training, wo auch alle Fragen werden geantwortet, erst in TS, und danach noch da geschrieben.

Fragen über das Szenario können auch da gestelt werden, aber die bitte mit "RP-Off/RP-On" markieren.

An die stelle möchte ich auch SCom Liam bedanken für hilfe mit die RP tekst und vielle korrekturen. (RP-Off hat er nicht korrigiert, was auch sichtbar ist )

Wir hörren uns am Montag!

gez. saKhan Thomas "xfirestorm"
RP-On:



[ Clan-Home | Kodax | Forum ]
Then the order came, "Furl the sails. Ready for jump, mighty warriors. We journey back, we journey home, Carrying the flame of the Star League Back to the heart. We face the ignorant Who believe themselves civilized and strong, But they will soon discover otherwise. We are the Clans, the Star League incarnate. None can stand against us and survive."
https://tomaz.lovrec.dev  
Autor RE: Operation Taj Mahal   2  # 13  top
xfirestorm
User Avatar
saKhan


Themenstarter
Beiträge: 1683

Eingetreten: 23.06.14
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
23.10.2020 16:03:14
RP-Off:
Ich war sehr spat am Montag und sonnst haben wir uber das gahrnichts gesprochen. Ich werde an kommenden Montag versuchen schon vor 20Uhr da zu sein, falls jemand interese hat.
RP-On:



[ Clan-Home | Kodax | Forum ]
Then the order came, "Furl the sails. Ready for jump, mighty warriors. We journey back, we journey home, Carrying the flame of the Star League Back to the heart. We face the ignorant Who believe themselves civilized and strong, But they will soon discover otherwise. We are the Clans, the Star League incarnate. None can stand against us and survive."
https://tomaz.lovrec.dev  
Autor RE: Operation Taj Mahal   3  # 13  top
xfirestorm
User Avatar
saKhan


Themenstarter
Beiträge: 1683

Eingetreten: 23.06.14
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
12.11.2020 10:11:54
RP-Off:
In der letzten Diskussion kamm vor das es unklar ist was loss ist und wer was sagen kann oder darf, oder wann er dran ist. Deswegen werde ich versuchen den RP geschichte als Form Diskussion weiterfuhren, wo ich aufschreibe wer sich wo befinded in der moment und um was es genau geht in die diskussion.

Bevor die diskussion befinden sie die metadaten von der diskussion, wo wir sind, we alles da ist und die Thema welcher in diskussion ist. Einige personel hat (frei) dazu geschrieben, das sind nur NPCs, welchen konnten bei jemand gespielt werden in der diskussion, unabhangig von sein rang.

Falls es immer noch unklar ist, bitte sagen!

Und wir gehen weiter von mein letztes text:
RP-On:


Lage: Besprechungsraum

Personel:
saKhan Thomas "xfirestorm"
SCpt Aurelius "Nimrod"
SCom Inez Vickers (frei)
SCom Coregn Liam Wolf
SCpt Coregn Andreas "Praetor"
SCom Dirk Radick (frei)
SCpt Dexter Kerensky (frei)
SCom Fredasa (frei)
SCom Jyll Vickers (frei)

Thema: Neue Befehle - Bewegung auf unbekanntes Ziel



Wir haben neue Befehle erhalten, um das gesamte Cluster sofort auf einen Sprung außerhalb des Systems vorzubereiten. Die Techniker wurden bereits darüber informiert, dass sie jeden Mech, Luft/Raumjäger, jede Waffe, Munition sowie Vorräte andere Ausrüstung auf die Landungsschiffe zu laden haben.

Weisen sie ihre Untergebenen an, ihre Ausrüstung bereit zu halten. Ihre Techniker sollten ihre Mechs, Luft- und Raumjäger und Elementare auf einen schnellen Angriff vorbereiten. Loadouts mit dem Schwerpunkt auf Energiewaffen werden wie üblich empfohlen, aber wir haben auch genug Munition für ballistische Waffen sowie Raketen geladen.

Landungsschiffe werden die Planetenoberfläche in 6 Tagen, d.h. am 12. Oktober, 0900 Ortszeit, verlassen. Fragen, frapos?




[ Clan-Home | Kodax | Forum ]
Then the order came, "Furl the sails. Ready for jump, mighty warriors. We journey back, we journey home, Carrying the flame of the Star League Back to the heart. We face the ignorant Who believe themselves civilized and strong, But they will soon discover otherwise. We are the Clans, the Star League incarnate. None can stand against us and survive."
https://tomaz.lovrec.dev  
Autor RE: Operation Taj Mahal   4  # 13  top
Andreas
User Avatar
SCpt


Beiträge: 814

Eingetreten: 03.12.08
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
12.11.2020 22:09:16
SCpt Andreas Wolf der das Gespräch ruhig sitzend und mit der Hand sein Kinn haltend verfolgt hatte musterte kurz die Gesichter der anderen Anwesenden ehe er sein Wort erhob.
"Mein Khan; Wird es auf einen Besitztest hinauslaufen oder müssen wir mit etwas kreativeren rechnen?"
Einige im Besprechungsraum blicken Ihn darauf hin fragend an. Offensichtlich verstanden sie es nicht, warum Andreas sich nicht direkter äusserte.


RP-Off
Bin mir jetzt nicht ganz sicher...
Eroberungen und Überfälle in der IS würden glaube ich zu dem Zeitpunkt gegen den "Frieden von Tukayyid" verstoßen oder gibt es da ausnahmen?
RP-On


[ Clan-Home | Kodax | Forum ]
 
Autor RE: Operation Taj Mahal   5  # 13  top
xfirestorm
User Avatar
saKhan


Themenstarter
Beiträge: 1683

Eingetreten: 23.06.14
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
14.11.2020 08:33:59

Wir sind Clan Wolf, wir folgen der Tradition unserer Gründer; ob es nicht klar ist, wir werden mit Ehre Kämpfen, offizielle Trials werden gefordert werden. Aber, wir gehen gegen die Innere Sphäre. Ob unsere Herausforderung angenommen oder respektiert wird, ist eine andere Frage.


RP-Off:
Ja, ist bekannt. Truce of Tukayyid sagt aber das keinen planet unten von den Tukayyid line darf nicht angegriffen werden. Vielleicht auch etwas was durch RP geklärt werden kann?
RP-On:



[ Clan-Home | Kodax | Forum ]
Then the order came, "Furl the sails. Ready for jump, mighty warriors. We journey back, we journey home, Carrying the flame of the Star League Back to the heart. We face the ignorant Who believe themselves civilized and strong, But they will soon discover otherwise. We are the Clans, the Star League incarnate. None can stand against us and survive."
https://tomaz.lovrec.dev  
Autor RE: Operation Taj Mahal   6  # 13  top
Liam
User Avatar
SCom


Beiträge: 339

Eingetreten: 28.11.15
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
14.11.2020 21:34:44

Als saKhan Thomas die Frage von SCpt Andreas Wolf beantworte war SCom Liams Vorfreude auf die anstehende Mission ungebrochen. Bisher war es Liam immer gelungen jeden Auftrag auzuführen. Dies war allen die seinen vollständigen Kodax einsehen konnten, weil sie z.B. Mitglied der Keshik waren, hinlänglich bekannt. Er begann zu grinsen und wandte sich Thomas zu: " Der Charly Command Star steht jederzeit zu ihrer Verfügung, mein Khan. Sobald die Kämpfe beginnen bestehe ich auf den Einsatz meines Sterns. Sollten jemand um dieses Recht kämpfen wollen stehen mein Stern und ich jederzeit zum Wiederspruchstest bereit."



Ehre dem Clan!
SCom Liam Wolf, Bluthaus Showers


[ Clan-Home | Kodax | Forum ]


"per aspera ad astra"
- Seneca
 
Autor RE: Operation Taj Mahal   7  # 13  top
PhelamKell
User Avatar
MW


Beiträge: 96

Eingetreten: 18.04.19
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
15.11.2020 20:50:39


SCapt Dexter Kerensky saß immer noch ruhig und gelassen auf seinem Platz und verfolgte aufmerksam wie sich die Situation zu entwickeln schien. Innerlich freute er sich endlich wieder in den Krieg zu ziehen.




[ Clan-Home | Kodax | Forum ]
 
Autor RE: Operation Taj Mahal   8  # 13  top
Sascha
User Avatar


Beiträge: 763

Eingetreten: 17.12.07
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
20.11.2020 11:41:32
Weingarten III
Weingarten, besetztes Gebiet des Clans in den Inner Sphere
6 Oktober 3055
0715 Stunden


SCom Jyll Vickers rutschte im Sessel des Besprechungsraumes hin und her. Zu Sitzen war nicht gerade ihre Stärke und Besprechungen schon sowieso nicht. Als erprobte Mechkriegerin saß sie am liebsten in ihrem Timberwolf. Und das im Kampf. Sie musterte die Anderen.
Warum denn soviel um den heißen Brei immer reden, fragte sie sich. Wir könnten schon längst unterwegs sein. Sie machte ihren Rücken gerade und richtete ihren Blick auf SaKhan Thomas.

"Mein Stern ist stets höchstmotiviert mein Khan! Sollen wir uns auf einen orbitalen Abwurf vorbereiten, frapos?
Erbitte weitere Details."

Ihre Augen leuchteten dabei in Erwartung der Antwort.




[ Kodax | Touman Γ ]
 
Autor RE: Operation Taj Mahal   9  # 13  top
Andreas
User Avatar
SCpt


Beiträge: 814

Eingetreten: 03.12.08
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
20.11.2020 21:31:39
SCpt Andreas spürte wie die Unruhe in ihm hervorzukommen begann. Seine frage war nicht wirklich zu seiner Zufriedenheit beantwortet worden. Und er ahnte, das dies wohl auch einen Grund hatte.
Er atmete tief durch, stützte sich am Tisch auf seinen Ellenbogen und hielt wieder sein Kinn während er den anwesenden lauschte und selbst nachdachte.
"Ein schneller Angriff, mit einem ganzen Cluster" Das muss etwas grosses sein.
Zu seiner zeit in der Kappa Galaxie wurde oft mit den Taktiken der Inneren Sphäre oder der dunklen Kaste experimentiert.
Zweifellos sind verdeckte Operationen hin und wieder nötig. Nur für einen Rangaufstieg taugen sie wegen der Geheimhaltung eher nicht.
Bestenfalls sorgen sie dafür das Krieger im Anschluss die Chance auf aktivere Posten oder aber bei versagen Versetzung in eine Peripherie Garnison erhalten.
Nach den Worten von SCom Jyll Vickers musste Andreas schlucken.
Einem Offizier sollte doch klar sein wo die Nachteile eines solchen Abwurfs liegen.
Er atmete nochmals tief durch.
Dann machte er sich einige Notizen. Aufklährung, schneller Angriff, Verteidigung, Sichtverhältnisse/Radar, Minen, Bergung. Wenn er schon im Vorfeld keinen vernünftigen Einsatzbefehl erhielt, sollten wenigstens seine Sterne während des Fluges im Simulator auf alles vorbereitet werden.
Dann murmelte er leise vor sich hin: Ich kann nur hoffen das er nicht ein paar Schiffe klauen will "dafür habe ich nicht die richtigen Leute"



[ Clan-Home | Kodax | Forum ]

Bearbeitet von Andreas am 20.11.2020 21:38:57
 
Autor RE: Operation Taj Mahal   10  # 13  top
PhelamKell
User Avatar
MW


Beiträge: 96

Eingetreten: 18.04.19
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
20.11.2020 22:42:25
SCapt. Dexter Kerensky bekam das leise Murmeln von SCapt. Andreas mit, und stand langsam von seinem Platz auf und ging gemälichen Schrittes zu SCapt.Andreas. Als er angekommen war, sagte er leise, mein Stern der Alpha Striker Star wird sich auf diese Art Einsätze freuen und zeigen was er kann, falls deine Vermutung zutrifft. Wenn nicht müssen wir unsern Wert auf dem Schlachtfeld zeigen.



[ Clan-Home | Kodax | Forum ]
 
Autor RE: Operation Taj Mahal   11  # 13  top
xfirestorm
User Avatar
saKhan


Themenstarter
Beiträge: 1683

Eingetreten: 23.06.14
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
22.11.2020 19:12:29

Thomas setzte sich auf den Tisch vor dem Besprechungsraum, lehnte sich zurück, kreuzte die Beine und beobachtete den Raum.
"Ich weiß, dass diese Befehle viel Verwirrung stiften. Persönlich habe ich auch nicht alle Details für die Operationen, aber aus Respekt vor jedem einzelnen von Ihnen in diesem Besprechungsraum werde ich alles teilen, was ich bisher weiß.
Nichts würde mich mehr befriedigen, als die Invasion zu erneuern, aber leider kann dies nicht passieren. Wir alle wissen, dass wir an den Truce of Tukayyid gebunden sind.
Unser Endziel ist eine Besitztest, leider nicht für ein Sternensystem, sondern für ein WarShip. Wir haben noch nicht die Details erhalten, wo sich dieses WarShip befindet, aber wir haben unser erstes Ziel erhalten.
Bessarabia. Wenn wir es erreicht und die Sprungschiffe dort aufgeladen haben, sollten wir weitere Informationen haben. Im Moment müssen wir uns und unsere Krieger auf diese Besitztest vorbereiten, die möglicherweise nicht einmal akzeptiert wird.
Ich habe auch einen Tipp erhalten, dass wir möglicherweise durch das Gebiet der Steel Vipers oder des Jade Falcons reisen müssen. Was wir alle wissen, was dies bedeutet, ein weiterer Test, uns das Recht dazu zu verschaffen.
Ich verstehe Ihr Anliegen SCpt Andreas, leider kann ich Ihnen keine entscheidende Antwort geben, da die gesamten Details noch nicht bekannt sind. Wann waren sie jemals?" sagte er in der Hoffnung, die Stimmung im Raum ein wenig aufzuhellen.
"Aber deshalb bringen wir alle möglichen Ausrüstung mit. Deshalb wurde Gamma Galaxy für diese Aufgabe ausgewählt. Weil wir anpassungsfähig sind und nicht ruhen werden, bis unser Ziel erreicht ist, frapos?"




[ Clan-Home | Kodax | Forum ]
Then the order came, "Furl the sails. Ready for jump, mighty warriors. We journey back, we journey home, Carrying the flame of the Star League Back to the heart. We face the ignorant Who believe themselves civilized and strong, But they will soon discover otherwise. We are the Clans, the Star League incarnate. None can stand against us and survive."
https://tomaz.lovrec.dev  
Autor RE: Operation Taj Mahal   12  # 13  top
Andreas
User Avatar
SCpt


Beiträge: 814

Eingetreten: 03.12.08
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
24.11.2020 15:34:09
Pos mein Khan! Halte es durch den Raum.
SCpt Andreas warf noch einen kurzen und leicht verachtenden Blick in Richtung SCpt Dexter´s bevor er sich mit etwas heiterem aber immer noch typisch strengem Blick in Richtung des Khan´s drehte und erneut sein Wort erhob:
Ich bin froh drüber das wir nun doch offen darüber reden können.
Es steht sicherlich ausser frage, das alle hier versammelten ihren Befehlen bedingungslos folgen werden. Ich persönlich erkenne dennoch Logistische Probleme wenn es sich um Zeitkritische Operationen im Feindgebiet handelt. Im Gegensatz zu SCpt Dexter Kerensky haben die mir unterstellten Krieger nicht die Erfahrung einen möglicherweise manipulierten Sprungcomputer zu erkennen oder die Berechnungen manuell vorzunehmen. Unser Geheimdienst hat dies sicherlich bereits durchdacht und Vorbereitungen getroffen. Ich denke ich verstehe nun was uns bevor steht, und werde mein möglichstes tun um bei diesen Glücksspiel auf nicht ganz so viel Glück angewiesen zu sein.
Andreas nickte Thomas ruhig und respektvoll zu ehe er sich noch ein paar Notizen machte.
Doppelte Ablenkung; Vielleicht wäre der Einsatz von Mechkapseln in diesem speziellen Fall doch nicht so schlecht dachte er sich.



[ Clan-Home | Kodax | Forum ]
 
Autor RE: Operation Taj Mahal   13  # 13  top
xfirestorm
User Avatar
saKhan


Themenstarter
Beiträge: 1683

Eingetreten: 23.06.14
Status: Offline
Warn: warningwarningwarningwarning
24.11.2020 17:20:13

Thomas sprang vom Tisch auf, sah sich noch einmal im Raum um, als auch alle aufstanden und er sagte: "Gut. Wir erwarten keine lange Operation, aber seien Sie zu allem bereit. Es gibt genug Platz zum Alles Mitnehmen. Es wird Zeit für Simulatoren geben, während wir unterwegs sind. Wie immer werden wir bereit sein, sobald wir unser Ziel erreicht haben. Ehre dem Clan!"
Der ganze Raum brach aus: "Ehre sei dem Clan, mein Khan!" als sie ihn salutieren. Thomas salutierte zurück, drehte sich um und verließ den Besprechungsraum.


RP-Off:
Die erste "schrit" von die RP geschichte ist durch. saKhan Thomas ist nicht mehr in der raum, andere sind noch drinnen, fallst vielleicht noch mehr Worte oder auch ein forderung auftaucht? Ist euch entlassen. In nachste paar Tage wurde ich den RP dann weiter fuhren in der naechsten schrit.
RP-On:



[ Clan-Home | Kodax | Forum ]
Then the order came, "Furl the sails. Ready for jump, mighty warriors. We journey back, we journey home, Carrying the flame of the Star League Back to the heart. We face the ignorant Who believe themselves civilized and strong, But they will soon discover otherwise. We are the Clans, the Star League incarnate. None can stand against us and survive."
https://tomaz.lovrec.dev  
 
Offene Rollenspiel-Threads
Positionstest Phelam
offen
Vom Winde verweht
offen
Ich bin der Eidmeister
offen
Operation Taj Mahal
offen
 
 
 
 


Impressum   Datenschutz

ClanWolf.net / Theme "ClanWolf" (© Meldric bzw. angegebene Verfasser 2007-2019).
BattleTech, 'Mech, Mechwarrior [...] sind eingetragene Warenzeichen von
Catalyst Gamelabs / InMediaRes / Wizkids.

                           

powered by COMBRIX Content Management System v1.01.2 © 2009 - 2020 by MK-WebSoft - http://www.mk-websoft.de/ - Released as open source software under the MK-WebSoft software license. This portal is safed by the BS-Fusion - Security System - http://www.bs-fusion.de/ ; 

© COMBRIX CMS Software
v1.01.5 based on PHP-Fusion v6.
Thanks to the founder Nick Jones.

4,238,216 eindeutige Besuche

Sarna
MegaMek
Master Unit List