ClanWolf Netzwerk
 
 


(*W6)
(*W10)





Meldric
01.12.2018 01:15:47
2W6(9)+0W10(0)=9


Meldric
09.10.2018 12:32:04
2W6(6)+0W10(0)=6


ClanWolf TeamSpeak Viewer

Status:
ONLINE
4.2.3 / 4.2.3





 
Kodax

Erinnerung

Blutrecht

Doktrin

Touman

Masterkodax

Kodax

Pilot Daten



Name: SCom Andreas [SC]
Rufzeichen: Maddog
Bluthaus: Kerensky
Phenotyp: MechWarrior
GenID: GID_00475__#252553686045089-AP64
Gespielt von: Maddog
Einheit:
Erinnerungs-
Einheit:
SLDF
1st Army
I Corps
TRCT
138th Hussar Regiment


Keine Char-Daten gefunden.

CW XP:17350
CW TP:6

Hintergrund

Andreas stammt aus einer GeschKo des altehrenhaften Bluthauses Kerensky. Man kann nicht sagen, dass er der Beste im Mechcockpit ist, er ist allerdings stets einer der Besten und wurde, selbst in den abgeschwächt geführten Realgefechten, noch nie ernsthaft verletzt. Seinen für Clan untypischen Beinamen "Maddog" erhielt er, da sein gewählter Mech, in der Ausbildung, stets der Vulture war und er mit Diesem schon mehrfach beweisen konnte, wie gut er damit war. Wenn er nicht gerade im Mechsimulator sitzt, meditiert er oft und widmet seine ganze restliche Zeit dem Kampfsporttraining. Unter anderem auch dem "Kali/Silat" einer Kampfsportkunst aus einem Land von dem alten Terra. Diese Kunst zu kämpfen hat er von einem seiner Ausbilder auf Tranquil als Zusatz erlernt, der diesen Stiel auch von seinem Ausbilder weitergeben bekommen hatte. Mittlerweile ist er darin so gut und hat auch einige Techniken selbst weiterentwickelt, dass ihn außer einmal, wo er durch eine unbedachte zu hart geführte Technik, seinen Gegner tötete, bisher niemand mehr in den Kreis der Gleichen im Faustkampf gefordert hat. Er ist nicht wie die meisten Wölfe aggressiv und kämpft nur gegen einen anderen Wolf, wenn es keinen anderen Ausweg mehr gibt. Seine Ausbilder würden es nie sagen, aber es wird erzählt, dass er seinen Weg gehen und das er das Schicksal der Wölfe einmal verändern/beeinflussen wird.

Einstufung:Bewahrer / gemäßigt / Elite
Geburtsstatus:Wahrgeboren




Personalakte Kodaxeinträge

Datum
Eintrag
Ereignis
 
19.01.2016Nominierung und Teilnahme am ToB 2016/1
Wurde nominiert und hat teilgenommen.
Erfolg
20.01.2016Blutrechtskampf gewonnen (ToB 2016/1)
Gegner Oethe (CWI) besiegt.
Sieg
22.01.2016Blutrechtskampf gewonnen (ToB 2016/1)
Gegner Olan (CWI) besiegt.
Sieg
23.01.2016Blutrechtskampf verloren (ToB 2016/1)
Ausgeschieden gegen xfirestorm (CWG).
Ehrenhafte Niederlage
23.02.2016Blutrechtskampf unentschieden (ToB 2016/2)
Ohne Ergebnis gekämpft gegen Deckard Caine (CWI).
Ereignis
24.02.2016Blutrechtskampf verloren (Wiederholung) (ToB 2016/2)
Niederlage gegen Deckard Caine (CWI).
Niederlage
29.02.2016Blutrechtskampf gewonnen (ToB 2016/2)
Sieg gegen Oethe (CWI).
Sieg
02.03.2016Blutrechtskampf gewonnen (ToB 2016/2)
Sieg gegen Galenthor (CWI).
Sieg
07.03.2016Blutrechtskampf gewonnen (ToB 2016/2)
Sieg gegen Dragonflare (CWI).
Sieg
12.03.2016Blutrechtskampf Finale verloren (ToB 2016/2)
Ausgeschieden gegen Cedien (CWI).
Ehrenhafte Niederlage
08.09.2016Versetzung und Kommando
Übernahme des Befehls über den Bravo Battle Star, Trinary Battle, 7th BC.
Ereignis
26.01.2017Outpost Kampagne
Planetare Invasion von Outpost gegen die 36th Dieron Regulars.
Ehrenhafte Niederlage


Einheit

  Datum Einheit
Eintrag
Ergebnis
 
01.01.2000Ausbildung (Wahrgeborene GeschKo)
Wahrgeborene Welpen werden in ihrer GeschKo (Geschwisterkompanie) ausgebildet. Eine Geschwisterkompanie ist eine Gruppe von Kindern des Zuchtprogramms der Kriegerkaste, die wahrscheinlich von denselben Eltern abstammen und gemeinsam aufgezogen werden. Während sie heranwachsen, werden sie ständig getestet. Bei jedem Test scheiden Mitglieder der GeschKo aus und werden in eine niedrigere Kaste eingegliedert. Eine GeschKo besteht aus etwa zwanzig Kindern, von denen beim abschließenden Test noch etwa vier oder fünf übrig sind.
Ereignis


Auszeichnungen



Der beim ersten Positionstest verdiente Dolchstern und Rang